Individuelle „Digital-Live-Events“ in Zeiten der Corona-Krise

Weil das Publikum nicht einreisen konnte, wurde eine Konferenz zum Digital-Live-Event um geplant. Bereits seit Anfang Januar liefen die Planungen für ein zweitägiges Event, zu dem ein Industriekunde jährlich nach Dänemark einlädt. Die zunehmenden Reisebeschränkungen, als Folge des sich immer stärker ausbreitenden Corona-Virus, machten den Organisatoren Anfang März einen Strich durch ihr Vorhaben: Denn die geladenen KonferenzteilnehmerInnen (ErziehungswissenschaftlerInnen, ForscherInnen, Regierungsbeauftragte…

0 Kommentare